cevoTape - Für hochqualitative Patchlaminate

cevoTape

Da für die Qualität Ihres CFK Bauteils die Faser entscheidend ist, verarbeitet Cevotec für hochqualitative Patchlaminate ausschließlich unidirektionale Kohlenstofffaserbänder (Spread Tows) mit maßgeschneiderten Eigenschaften für AFP, ATL und FPP. In einem geschützten und qualitätsüberwachten Prozess stellen wir diese Spread Tows selbst her und garantieren nicht nur höchste Qualität für alle Verarbeitungsprozesse, sondern auch die Kompatibilität mit den SAMBA Series Produktionssystemen.

Sie können das cevoTape für unterschiedlichste Anwendungen äußerst flexibel einsetzen, da es einseitig bebindert ist und somit bei der Verarbeitung einfach fixiert werden kann. Das cevoTape hat eine maßgeschneiderte Breite mit minimalem Toleranzbereich und zeichnet sich durch eine homogene Filamentverteilung ohne Lücken und Randwelligkeiten aus.

cevoTape Informationsblatt >>

Individuelle Konfiguration

Gerne verarbeiten wir auch Ihre Wunschfaser zu cevoTape. Sprechen Sie uns einfach an! Alternativ wählen Sie aus unsere Standard-Angebot.

Fasermaterial:
Flächengewcht:
Bandbreite:
Bindermaterial:

Lagerung:

Jede hochwertige Faser
80 – 250 gsm
10 – 50 mm
PA1541, PA1300
weitere Materialien auf Anfrage
250 m auf Häfner Spulen
getrennt mit nicht-adhäsiver Papierfolie

Perfekt abgestimmt auf alle AFP-, ATL- und FPP-Prozesse

  • Geringe Breitentoleranz
  • Einseitig gleichmäßig verteilter PA-Binder
  • Bindemittelaktivierung bei 90 bis 160°C
  • Integrierte Qualitätsüberwachung
  • Lagerung bei Raumtemperatur
Cevotape bindered

Ihre Ansprechpartner

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da. Kontaktieren Sie unsere Spezialisten für eine individuelle Beratung.

Ihr kaufmännischer Ansprechpartner:

Thorsten Gröne

Thorsten Gröne

Managing Director

+49 89 2314 165 51

thorsten.groene[@]cevotec.com

Ihr technischer Ansprechpartner:

FelixMichl

Felix Michl

Chief Technology Officer

+49 89 2314 165 11

felix.michl[@]cevotec.com